Chloe *ca. 05/2021*reserviert

  • Hündin
  • Endgröße ca. 45 cm
  • menschenbezogen
  • Verträglich mit Artgenossen
  • kastriert

Über mich

Ihr Futternapf wird gefüllt von Thomas A.

Für 2024 wird noch ein Pate gesucht, der die Nachimpfung Tollwut ( 1/2 Impfpatenschaft – 15 Euro ) übernimmt. 

 

Update 21.11.2023

Bei unseren Besuchen im Mai und Oktober 23 durften wir auch die freundliche, verschmuste Chloe kennenlernen. Es ist sehr traurig, dass sie immer noch kein Zuhause gefunden hat.

 

Update: 22.01.23

Chloe wartet immer noch im Tierheim auf ihre Menschen. Schwester Kalea konnte bereits zu einer Familie reisen und hat sich zu einer tollen Familienhündin entwickelt.

Warum wird Chloe nicht gesehen ??

Update 16.06.22

Bei unserem Besuch im Shelter im Juni 2022 konnten wir auch Chloe kennenlernen. Sie ist anfangs etwas schüchtern. Hat sie den Menschen erst einmal erschnüffelt ist sie eine liebenswerte verschmuste Hündin.

 

Update

Die süße Chloe hat sich zu einer tollen, menschenbezogenen Junghündin entwickelt. Jetzt braucht sie nur noch die eine Anfrage, die ihr Leben verändert.

*********************************************************

 

Chloe wurde mit ihrer Schwester Kalea in der Nähe des Tierheims gefunden. Sie liefen umher, auf der Suche nach Futter. Als Marilena sich näherte, versteckten sie sich erst unter einem geparkten Auto. Mit gutem Futter gelang es ihr sehr schnell die beiden Hundekinder einzusammeln und in die Quarantänestation des Shelters zu bringen.

Sie wurden versorgt und untersucht und es stellte sich heraus, dass sie außer einer gewissen Unterernährung putzmunter und gesund sind.

Jetzt warten sie im Tierheim auf ihre Anfrage. Chloe ist im Gegensatz zu ihrer Schwester Kalea ein wenig schüchterner, taut aber auch nach kurzer Zeit auf.

Bis zu ihrer Ausreise benötigt Chloe dringend Paten.

Elektro Rockrohr GmbH – Impfpate

 

 

Teilen