Felix *ca. 2012

  • Rüde
  • ca. 40 cm
  • menschenbezogen
  • verträglich mit Artgenossen
  • kastriert

Über mich

Felix ein älterer Hundemann, abgegeben zum Sterben in das öffentliche Tötungsshelter.

Obwohl im Shelter Happy Paws Moreni kaum Platz für neue Hunde ist und das Futter immer knapper wird, konnte Marilena den tottraurigen Augen, die ihr direkt ins Herz sahen und um Hilfe bettelten, nicht wiederstehen.

Er war wohl schon seit einiger Zeit im Tötungsshelter, wo er keine medizinische Versorgung bekam, voll mit Zecken und übersät mit Flöhen, kaum Futter und Wasser.

Nun ist er in Sicherheit , bekam die erste medizinische Versorgung, wurde von dem Ungeziefer befreit und wird gefüttert.

Aber leider doch hinter Gittern.

Mit so traurigen Augen, die auch gleichzeitig Dankbarkeit zeigen, dass er nun gut behandelt wird, hofft er auch, dass er doch noch die Gitter verlassen darf.

Das Felix von einer lieben Familie gesehen wird, die ihm noch eine Chance geben das Shelter verlassen zu können.

Bis zu seiner Ausreise benötigt Felix noch dringend Paten.

Teilen