Paula *ca. 06/2019

  • Hündin
  • ca. 60 cm
  • schüchtern
  • kompatibel mit Artgenossen

Über mich

Anca hat Paula mit ihren vier Geschwistern in einem Erdloch gefunden, da waren sie noch ganz klein und nicht im besten Zustand wie man sich vorstellen kann.
Liebevoll wurden alle von Anca gehegt und gepflegt und wie man sehen kann, ist Paula zu einem stattlichen Mädchen herangewachsen.

Anfänglich ist sie Fremden gegenüber etwas schüchtern

Denn sie kennt nur Anca Toma und die Helfer im Shelter.

Mit ihren, im Kennel lebenden Artgenossen, ist Paula sehr verträglich.

Da sie ein sehr großes Hundemädchen ist, benötigt Paula in ihrem neuen zu Hause auch etwas mehr Platz.
Ideal wäre natürlich ein Haus oder eine Wohnung mit Zugang zu hoch eingezäunten Garten.
Das große Hundemädchen sollte schon zu einer hundeerfahrene Familie, die sich mit so großen Hunden auskennt und auch Händeln kann.

Auf Grund ihrer Größe müssen Kinder die im Haushalt leben schon älter sein.

Bis dahin benötigt Paula noch unterstützende Paten.

Teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email