Luna 1 *ca. 5/2022

  • Hündin
  • ca. 50 cm
  • menschenbezogen, verspielt
  • verträglich mit Artgenossen
  • kastriert

Über mich

Luna benötigt noch Paten für ihre Impfungen und liebe Menschen, die ihren Napf füllen.

Luna versteht die Welt nicht mehr.

Sie hatte ein Zuhause bei einer Familie in Bukarest. Natürlich ist eine Großstadt kein Ort für die Husky-Mix-Hündin. Die Familie gab Luna zu Freunden nach Moreni. Dort lief sie fort.

Tagelang wurde der Besitzer auf Facebook in den Gruppen der Stadt Moreni gesucht. Niemand meldete sich. Tierliebe Menschen brachten Luna, die sehr menschenbezogen und freundlich ist zu Dr. Malina Ghete in die Praxis. Sie machte über das Zentrale Hunderegister den Halter, die Familie in Bukarest, ausfindig. Natürlich wollten sie Luna nicht zurück.

So landete Luna im Shelter. Ohne ständige Ansprache von Menschen, die sie so sehr braucht. Marilena wird versuchen ihr wenigstens einen Hundekumpel zur Seite zu stellen, damit sie nicht so einsam ist.

 

Bei unserem Besuch im Mai 2024 konnten wir die süße Maus kennenlernen. Luna ist ein aktiver Hund. Sie spielt sehr gerne. Natürlich kann sie nur zu erfahrenen Menschen mit einem gut gesicherten Garten.

Teilen