Maisie *2019 (Moreni)

Guten Tag,

Mein Name ist Maisie. Um genau zu sein: K├Ânigin Maisie. Ich eroberte im August 2019 mein Land, welches in Mimbach/Blieskastel (Saarland) liegt. Als ich mit meiner Kutsche 2019 nach Deutschland transportiert wurde war ich noch sehr ├Ąngstlich und unsicher. Da hatte ich noch keine Ahnung wie m├Ąchtig ich herrschen w├╝rde. Zu Beginn blieb ich nur auf meinem Thron, meine Untertanen nennen dies das „Pl├Ątzchen“. Zunehmend eroberte ich Zimmer f├╝r Zimmer und anschlie├čend den Garten.

 

Meine Untertanen gaben mir ausreichend Zeit mein neues Land zu erkunden. Heute, zwei Jahre sp├Ąter, bin ich sehr gl├╝cklich mit den Menschen um mich herum sowie mit der H├Ąlfte der Couch, die ich einnehme. Ich mag auch andere Artgenossen, jedoch bleibe ich nat├╝rlich weiterhin die K├Ânigin. Ich bin mittlerweile auch w├Ąhlerisch welche „H├Ąppchen“ ich serviert bekomme. K├Âniginnen essen n├Ąmlich nicht alles. Bei fremden Zweibeiner bin ich anf├Ąnglich oft unsicher, wenn ich jedoch keine weiter Gefahr wittere, dann darf ich auch gestreichelt werden.
Meine Untertanen sagen oft, dass ich sehr gut h├Âre und sehr lernf├Ąhig bin. Dabei haben sie keine Ahnung, dass ich dies nur dulde, weil ich von ihnen alles bekomme, was einer K├Ânigin geb├╝rt. Sie lieben mich. Eine K├Ânigin muss man ja auch lieben ­čÖé

 

Weitere Beitr├Ąge

Beitrag teilen